Kinderbücher ab 2

Karlchen-Geschichten

Karlchen-Geschichten

Alltägliches erlebt Karlchen, der kleine Held dieser einfühlsamen, zärtlichen, weisen Geschichten von Susanne Berner. Kurz und knapp, sofort nachvollziehbar für alle Kinder sind sie, voller Witz, Nachdenklichkeit und Orientierung. Und die genialen Bilder bringen immer das Wichtigste genau auf den Punkt, damit die Kinder die Geschichten auch mit den Augen mitverfolgen können.

mehr lesen
Ei, Ei, Ei! Die Maus hilft aus

Ei, Ei, Ei! Die Maus hilft aus

Das bunte Abenteuer Kindergarten wird hier in allen Facetten vorgestellt, wirklich aufregend, aber auch wunderschön, weil nicht nur eine begnadete Erzieherin die kleine Bande zusammenhält, sondern auch alle Kinder begeistert mithelfen dürfen. Da staunen am Ende die Eltern und sind so glücklich wie ihre Kinder.

mehr lesen
Klopf, klopf, klopf, ist Mama da?

Klopf, klopf, klopf, ist Mama da?

suchen, finden, zuordnen: Die kleine Katze Kuckuck sucht nach der Mama und muss an viele Türen klopfen, unterschiedlichste „herein“-Wörter verstehen, einige Räume erfahren, bis sie am am Ende Zuhause bei Mama ist

mehr lesen
Henriette Bimmelbahn

Henriette Bimmelbahn

Nicht nur, weil es in diesen lustigen Verstexten, um eine Eisenbahn geht, lieben auch kleine Jungs dieses in Generationen bestens bewährte Bilderbuch. Der Text ist ein Geniestreich, weil sich das komplette Lautprogramm, das unsere deutsche Sprache ausmacht, für immer ins Gedächtnis seiner LeserInnen einnistet.

mehr lesen
Geflüster im Schnee

Geflüster im Schnee

Geflüster im Schnee von Kate Westerlund Themen: Weihnachten - Winter - Liebe - Freundschaft Weitere im Film empfohlene Bücher zur Weihnachtszeit: „Geflüster in Schnee" (0:00) „Der kleine Stern“ (2:51) „Der Polarexpress“ (4:25) „Ein Weihnachtsgeschenk für Walter“...

mehr lesen
Sonne, Mond und Abendstern

Sonne, Mond und Abendstern

Ein traumhaftes Lieder- und Hausbuch zum Musizieren und Zur-Ruhe-kommen für die ganze Familie – illustriert von Quint Buchholz. Oft fällt es Kindern schwer, nach den Aufregungen des Tages zur Ruhe zu kommen und in den Schlaf zu finden. Musik, ein gemeinsam gesungenes Lied oder das Vorlesen von Gutenachtgeschichten können das Einschlafen erleichtern. Dieses Hausbuch für Groß und Klein verbindet Leises und Lautes, Gereimtes und Ungereimtes, Wunderliches und Rätselhaftes, Vertrautes und Neues zu einem unverzichtbaren Schatz für die ganze Familie.

mehr lesen
Suchen und finden bei Maus zu Haus

Suchen und finden bei Maus zu Haus

Ein Wimmelbuch der ganz anderen Art. Bekanntes aus dem Alltag suchen und benennen – das fördert die Sprachentwicklung und regt die Kreativität an. Nicht nur bei den Kleinsten. Gabriele Hoffmann stellt uns heute „Suchen und finden bei Maus zu Haus“ vor, von Norbert Landa und Hanne Türk. Erschienen im Verlag Oberstebrink, 2016.

mehr lesen
Der kleine Stern

Der kleine Stern

Vorher kaum beachtet, werden der kleine Stern und die kleine Blume zu Weihnachtsstern und Christrose. Ein Klassiker in sanften Farben.

mehr lesen
Pony, Bär und Apfelbaum

Pony, Bär und Apfelbaum

Pony, Bär und Apfelbaum von Sigrid Heuck, aus dem Jahr 1977 ist das erste Buch der Gattung Bilderlesebuch und unterstützt durch das Mitlesen schon die Allerkleinsten in ihrer Lesefreude – unser Hauptanliegen von Leseleben e.V.

mehr lesen
Donnerwetter, was für ein Sommer

Donnerwetter, was für ein Sommer

Passend zur momentanen Sommerhitze spricht Gabriele Hoffmann heute über das Buch „Donnerwetter, was für ein Sommer“. Es ist meisterhaft gezeichnet von Kazuo Iwamura und wunderbar in Versform gebracht von Rose Pflock. Große japanische Kunst und sorgsam gesetzte Reime im perfekten Rhythmus. Mit Recht eines der Leanders Lieblinge…

mehr lesen
Von Kopf bis Fuß

Von Kopf bis Fuß

Mit seinen einfachen Illustrationen und rhythmischen Texten gelingt es Eric Carle, schon kleine Kinder zum nachahmen von Tieren anzuregen und so ihre eigene Motorik zu entdecken.

mehr lesen
Jahreszeiten-Wimmelbuch

Jahreszeiten-Wimmelbuch

Sich die Welt mit den Jahreszeiten-Wimmelbüchern von Rotraut Susanne Berner erlesen. Unverzichtbar für die kindliche Sprachentwicklung. Gabriele Hoffmann stellt ihren Leanders Liebling vor und erklärt was an dieser Buchserie von Frau Berner so besonders im Vergleich zu anderen Wimmelbüchern ist.

mehr lesen