Wildes Leben im Watt

von Ilka Sokolowski und Janine Czichy

Themen

Wattenmeer – Wassertiere – Nordsee – Entdeckungen – Abenteuerferien – Tiere

Kurzbeschreibung

Ein endlos weiter Horizont, der Rhythmus rauschender Wellen, eine frische Brise und der salzige Meeresgeruch – das Wattenmeer der Nordsee ist nicht umsonst ein Weltnaturerbe der UNESCO. Über und unter Wasser, am Spülsaum, in den Dünen und in der Luft: Überall wimmelt es von einzigartigen Lebewesen. Dieses lebendige und naturnah illustrierte Sachbilderbuch macht uns mit ganz unterschiedlichen Wattbewohnern bekannt und zeigt sie in ihrem jeweiligen Lebensraum: die winzige Nordseegarnele, die pfeilschnelle Küstenseeschwalbe, den wendigen Seehund und zahlreiche andere faszinierende Tiere. Viele von ihnen kann man bei einem Spaziergang am Strand oder im Watt entdecken. Wie und wo? Auch das erfahren wir in diesem Buch!

Angaben zum Buch:

Titel: Wildes Leben im Watt
Autorin: Ilka Sokolowski
Illustratorin: Janine Czichy
Verlag: Gerstenberg
ISBN: 978-3-8369-5696-3
Alter: ab 6 Jahren
Verlagsseite zum Buch ➚

Kommentar:

Natürlich kann man am Nordseestrand einfach die Sonne genießen und im Sand Burgen bauen. Man kann aber auch das Watt als Lebensraum für unendlich viele unterschiedliche Lebewesen kennen- und respektieren lernen. Da gibt es den Spülsaum, da wo das Meer an Land leckt und wo das Wasser manchmal Schätze anspült und immer viele kleine Dinge hinterlässt, die für Kinder zu Sammelobjekten werden können. Dann gibt es die Dünen und Salzwiesen zu entdecken, wo man Insekten, Vögel und jede Menge Pflanzen findet und kennenlernt, die es nur hier gibt. Sogar die Unterwasserwelt mit ihren Lebewesen, die man vom Strand aus oder vom Schiff aus beobachten kann, öffnet sich und lädt die vorsichtigen Besucher ein, sie anzusprechen. Seehunde und Delphine freuen sich über einen Kontakt und antworten gerne. Auch Möwen, Wattwürmer, Muscheln, Seesterne, Garnelen und Krabben haben viel zu erzählen, wenn man weiß, was man sie fragen will. In diesem mit sehr genauen, schönen Illustrationen berichtenden Sach-Bilderbuch kann man sich informieren, wie man diesen reizvollen Ferienraum erforschen kann.

Hier für Leanders Lieblinge vorgestellt und empfohlen von Gabriele Hoffmann, LeseLeben e.V.

Folgende Bücher waren für andere auch interessant: