Märchen der Gebrüder Grimm ansprechend illustriert

Die schönsten Märchen der Gebrüder Grimm

Gabriele Hoffmann stellt zwei wundervoll illustrierte Sammlungen von bekannten und weniger bekannten Märchen der Gebrüder Grimm vor: „Die 100 schönsten Märchen der Gebrüder Grimm“ von Daniela Drescher und eine weitere Sammlung von Svend Otto S.Die schönsten Geschichten der Brüder Grimm„. Ein wahrer Geschichtenschatz für die ganze Familie.

Grimms Märchen

Illustriert von Svend Otto S. und Daniela Drescher

Märchen sind seit Jahrhunderten Heilgeschichten für Erwachsene und für Kinder. Sie sind auch Kleinodien der Literatur, weil sie in unvergleichlicher Weise existentielle Probleme von Menschen als symbolische Geschichten verpackt so erzählen, dass sie einerseits ganz allgemein wirken, aber doch für jedes Individuum mit seinen jeweils persönlichen Bedürfnissen wirken können.

Es geht dabei oft um Ungerechtigkeiten und Gewalt, aber Weiterlesen

Sonne, Mond und Abendstern

Kinderbuchempfehlung: Sonne, Mond und Abendstern,
von Dorothée Kreusch-Jacob und Quint Buchholz

Die vielen Abenteuer des vergangenen Tages und die Neugierde, was die Erwachsenen noch machen, wenn sie schlafen sollen, lassen viele kleine Kinder nur schwer einschlafen. Dieses wunderschöne Buch, das man ideal als Geburtsgeschenk jedem Kind in die Wiege legen kann, ist aber auch für die Eltern eine Schatzkiste an Liedern, Geschichten und Bildern zur guten Nacht.

Die Zartheit und Zärtlichkeit der Bilder verführen dazu sich in Gedanken einzukuscheln und eins der vielen klassischen und neuen Lieder und Geschichten mitzusingen oder einfach nur zuzuhören und dann ganz langsam in die zauberhaften Träume zu gleiten, so als ob man im Gefieder einer großen Gans auf die Reise in die Nacht gehen könnte, in aller Sicherheit und Geborgenheit, die sich die Großen für die Kleinen wünschen.

Weiterlesen