Der Taucher

Der Taucher (Friedrich Schiller/ Willi Glasauer) – Kinderbuchempfehlungen

„Der Taucher“ von Friedrich Schiller, erschienen im Kindermann Verlag – hohe deutsche Literatur für Kinder. Spannend und fesselnd wie ein Kinofilm.

Titelbild des Buchs. Ein junger Mann taucht nach dem goldenen Becher.Balladen erfreuen sich großer Beliebtheit bei Jugendlichen, sie sind spannend und sehr aktuell. Friedrich Schiller konnte noch nicht wissen, was sein Text für unsere Smartphonekinder bedeutet, er wusste noch nichts von Socialmedia und deren Nötigungen und Zwängen, denen junge Menschen von heute ausgesetzt sind. Aber schon zu seiner Zeit gab es offensichtlich Draufgänger, die für einen goldenen Becher bereit waren ihr Leben zu riskieren. Diese Ballade eignet sich besonders gut als Klassenlektüre, man kann sie sehr dramatisch lesen, auswendig lernen und viel begreifen, davon, wie unsinnig und gefährlich die Sucht nach Dingen ist, die zu erreichen, das Leben kosten kann.

Angaben zum Buch

Titel: Der Taucher
Autor: Friedrich Schiller
Illustration: Willi Glasauer
Verlag: Kindermann
Format: 32 Seiten, 21 x 28 cm Halbleinen, Pappband, matt kaschiert
ISBN: 978-3934029330
Empfohlenes Alter: ab 7 Jahren
Verlagsseite zum Buch

Klappentext

Dieser Ausruf des Königs bildet den Auftakt zu Friedrich Schillers berühmter Ballade: Der Taucher. Wem es gelingt, einen goldenen Becher aus dem wütenden Meer zu bergen, der darf diesen behalten. Zum Entsetzen der Menge wagt ein kühner Edelknecht den gefährlichen Sprung von der steilen Klippe. Sein Mut zahlt sich aus. Doch der König erhöht den Einsatz und fordert den Jüngling ein zweites Mal auf sein Leben zu riskieren und nach dem goldenen Becher zu tauchen. Diesmal winkt ihm als Belohnung die Hand der schönen Königstochter. Nimmt er die Herausforderung noch einmal an? Und bleibt ihm das Glück in diesem Machtspiel des Königs auch weiterhin treu?

Willi Glasauers beeindruckende Illustrationen in Der Taucher lassen das dramatische Geschehen im tosenden Meer mit seinen gefährlichen Strudeln, spitzen Korallen und furchtbaren Seeungeheuern zum Erschauern lebendig werden. Ein weiterer Band der Reihe Poesie für Kinder, in welchem ein bedeutsames Werk der deutschen Klassik kleinen und großen Lesern auf unvergleichliche Art nahe gebracht wird.

Zum Weiterlesen

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.