Lindbergh – Die abenteuerliche Geschichte einer fliegenden Maus

Lindbergh – Die abenteuerliche Geschichte einer fliegenden Maus
von Torben Kuhlmann – Kinderbuchempfehlung

Ein tolles Buch für alle mutigen Entdecker und Erfinder und all diejenigen, die es werden wollen! Am 17.03.2017 hat Torben Kuhlmann den Kinderbuchpreis Heidelberger Leander erhalten. Gabriele Hoffmann und Leseleben e.V. stellen wertvolle Kinderliteratur vor.

Angaben zum Buch

Titel: Lindbergh: Die abenteuerliche Geschichte einer fliegenden Maus
Englischer Titel: Lindbergh: The Tale of a Flying Mouse
Autor und Illustrator: Torben Kuhlmann
Verlag: NordSüd / NorthSouth Books
Format: Gebundene Ausgabe, 96 Seiten,  1.Oktober 2015
ISBN: 978-3314102103
Empfohlenes Alter: ab 5 Jahren

Buchbeschreibung

Im frühen 20sten Jahrhundert…
In Hamburg lebt eine außergewöhnliche kleine Maus. Eines Tages bemerkt sie, dass es in ihrer Welt plötzlich gefährlich geworden ist. Überall lauern Mausefallen und Katzen. Nach und nach verschwinden ihre Mäuse-Freunde. Aber wohin sind sie geflüchtet? Nach Amerika? Die kleine Maus beschließt, den weiten Weg über den Atlantik zu wagen. Ein wildes Abenteuer nimmt seinen Anfang…

One small step for a mouse; one giant leap for aviation. These are dark times . . . for a small mouse. A new invention—the mechanical mousetrap—has caused all the mice but one to flee to America, the land of the free. But with cats guarding the steamships, trans-Atlantic crossings are no longer safe. In the bleakest of places . . . the one remaining mouse has a brilliant idea. He must learn to fly! Debut illustrator Torben Kuhlmann’s inventive tale and stunning illustrations will capture the imagination of readers—young and old—with the death-defying feats of this courageous young mouse.